Termine

Abstands- und Hygieneregeln für Gottesdienste in St. Martin

Um den Vorgaben zum Schutz gegen das Corona-Virus nachzukommen, bitten wir bei den Gottesdiensten in St. Martin um Beachtung folgender Maßnahmen:

  • Der Zugang zur Kirche erfolgt ausschließlich über den Nordeingang („Nienstedter Seite“).
  • Eine Möglichkeit zur Händedesinfektion ist im Eingangsbereich vorhanden.
  • Bitte halten Sie im Falle von Wartezeiten beim Ankommen und beim Verlassen der Kirche den Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen ein, die nicht Ihrem Haushalt angehören.
  • Bitte tragen Sie während des gesamten Gottesdienstes sowie beim Einzug in die Kirche als auch beim Auszug aus der Kirche eine medizinische Mund-Nasen-Abdeckung (entsprechend der aktuellen Nds. Corona-Verordnung). Medizinische Einwegmasken werden bei Bedarf verteilt.
  • Den Gottesdienstbesuchern wird der Sitzplatz in der Kirche von der Küsterin oder einer Kirchenvorsteherin/ einem Kirchenvorsteher zugewiesen. Den Anweisungen ist Folge zu leisten!
  • Gottesdienstbesucher haben einen Mindestabstand von 1,5 Meter zueinander einzuhalten. Personen aus einem Hausstand und höchstens einer weiterer Person in gemeinsam teilnehmenden Gruppen müssen den Mindestabstand untereinander nicht einhalten.
  • Auf den Gemeindegesang wird verzichtet.
  • Das Sammeln der Kollekte erfolgt nicht während des Gottesdienstes, sondern durch eine kontaktlose Möglichkeit des Einwurfs am Ausgang.

(Stand: 25.01.2021)