Der Friedhof in Nienstedt liegt in der Trägerschaft der Kirchengemeinde Nienstedt-Förste.

Grabschmuck auf den Namensplatten bitte bis 28.03.2022 abräumen

Bitte den auf den Namensplatten der Rasenreihengräber abgelegten Grabschmuck bis zum 28.03.2022 abräumen.  

Mit der Entscheidung für ein Rasenreihengrab mit Namensplatte wurde sich auch für den Verzicht auf jegliche Art von Grabschmuck entschieden. 

Die Pflege des Grabfeldes obliegt der Kirchengemeinde/der Friedhofsverwaltung und kann satzungsgemäß nur durchgeführt werden, wenn in der Zeit von April bis November die Namensplatten frei von Grabschmuck sind.

 
Am 28.03.2022 dort noch liegender Grabschmuck wird daher von der Friedhofsverwaltung eingesammelt. Für den abgeräumten Grabschmuck wird keine Haftung übernommen.
 

Anweisung zum Läuten der Kirchenglocken bei Trauerfeiern ab 01.04.2021

Friedhofsbeauftragter

Frank Pätzold
Tel.: 05522 84403

Erreichbarkeit Friedhofsverwaltung

Die Friedhofsverwaltung ist regelmäßig
donnerstags von 15 - 17 Uhr
im Pfarrbüro, An der Pfarre 6, 37530 Osterode am Harz, Tel.: 05522/82361
 
erreichbar.

Aktuelle Informationen zum Friedhof in Nienstedt